Willkomen bei

FAQ

Gesundheitsdienstleister:innen:

Sie möchten Ihren Patient:innen auch eine sichere und unkomplizierte Videosprechstunde anbieten? Dann können Sie sich direkt auf dieser Seite registrieren. Falls Sie noch Fragen haben oder ein spezielles Angebot wünschen, können Sie natürlich auch gerne über unser Kontaktformular Kontakt zu unserem Salesteam aufnehmen.

Patient:innen:

Die Registrierung kann direkt in der Praxis vorgenommen werden, oder mittels Selbstregistrierung erfolgen. Falls Sie nur an einer Videosprechstunde teilnehmen möchten, ohne sich zu registrieren, können Sie das TAN-Verfahren nutzen.

  1. Registrierung durch Praxis: Der Behandler kann Ihre Daten in die Plattform der Videosprechstunde eintragen und Ihnen so ein Profil anlegen. Hier wird eine Mailadresse, ein Benutzername und ein Initialpasswort verlangt, sodass Sie im nächsten Schritt eine Registrierbestätigung an diese Mailadresse bekommen. Beim erstmaligen Anmelden können Sie dann das Initialpasswort verändern.
  2. Selbstregistrierung: Nutzen Sie den Link oder den QR-Code, um auf die Registrierungsseite für Smart Practice zu gelangen. In beiden Fällen gelangen Sie zu einer Eingabemaske, in welche Sie die entsprechenden Daten eintragen. Wenn Sie dies abgeschlossen haben, bekommen Sie eine E-Mail mit einem Link zum Bestätigen der Anmeldung. Klicken Sie auf diesen Link, um die Anmeldung zu bestätigen und melden Sie sich mit dem zuvor von Ihnen festgelegten Benutzernamen und Passwort an.
  3. Teilnahme mit TAN: Sie können auch ohne Registrierung an der Videosprechstunde teilnehmen. Hierfür benötigt der Behandelnde lediglich Ihre Mailadresse. An diese Mailadresse wird dann ein Einladungslink sowie ein einmaliger Code zur Anmeldung geschickt. Klicken Sie auf den Link und wählen Sie auf der Login-Seite das Feld „Anmeldung mit TAN“.

Ihre Daten sind bei uns sicher. Alle Daten werden in Rechenzentren in Deutschland gespeichert, die nach ISO 27001 und ISO 9001 zertifiziert sind. Die Kommunikation ist durchgehend verschlüsselt. Die Inhalte werden von uns weder eingesehen noch gespeichert. Wir nutzen nur Server im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Alle Metadaten zur Durchführung der Videosprechstunde (wie z.B. Dauer) werden nach spätestens drei Monaten gelöscht und werden nur für die zur Abwicklung der Videosprechstunde notwendigen Abläufe genutzt. Wir geben die Daten nicht weiter.

Ihre Daten werden nicht lokal auf Ihrem PC bzw. dem mobilen Gerät gespeichert, sie befinden sich mit dem Login auf den sicheren Servern unseres Dienstleisters in Deutschland. Zur Durchführung der Sprechstunde notwendige Metadaten wie beispielsweise die Dauer der Sprechstunde werden nach spätestens drei Monaten gelöscht.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer mobilen App Cookies auf Ihrem mobilen Endgerät gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die im Gerätespeicher Ihres mobilen Endgerätes abgelegt und der von Ihnen verwendeten mobilen App zugeordnet gespeichert werden. Durch Cookies können der Stelle, die den Cookie setzt (hier: uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihr mobiles Endgerät übertragen. Sie dienen dazu, mobile Apps insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Die notwendigen Cookies und ihre Verwendung können Sie hier nochmals nachlesen.

Praxen/Professionals:

Die Kosten für Ihre Praxis richten sich nach der Art der Praxis sowie der Anzahl der Behandelnden. Genauere Informationen zu den Kosten für Smart Practice finden Sie hier.

Patient:innen:

Für Patient:innen ist der Service komplett kostenfrei. 

Zur Nutzung der Smart Practice ist keine Installation auf dem PC oder Laptop erforderlich, die Anwendung läuft über den Webbrowser.. Für Patient:innen stellen wir die Anwendung außerdem kostenlos als App zur Verfügung, zur Installation und zur Nutzung nutzen Sie bitte den Apple iPhone® über iTunes® App Store und für Android-Geräte den Google PlayStore.

Zur Nutzung der Videosprechstunde benötigen Sie lediglich einen aktuellen Browser bzw. die App, eine stabile Internetverbindung, sowie ein Audio- und Videogerät. Es werden folgende Systeme und Browser unterstützt:

Desktop-Computer​:

  • Windows 8.1, oder neuer ​
  • macOS 10.13, oder neuer ​
  • Linux Ubuntu 14.04, oder neuer​

Mobile Geräte :​

  • Android 8, oder neuer ​
  • iOS 12, oder neuer​

Unterstützte Internetbrowser​:

  • Chrome 29, oder neuer ​
  • Mozilla Firefox 22, oder neuer ​
  • Safari für iOS 7.0, oder neuer​
  • Chrome für Android 79, oder neuer​