DigiCare

Digitales Selbstmanagement für Krebspatient:innen

ÜBERS PROJEKT

Heart Doctor (1)

Verbesserung der Symptomkontrolle

Onkologische Patient:innen haben multiple Symptome, die bei unzureichendem Management zu Beeinträchtigungen führen. Die Integration von Advanced Practice Nurses und Palliativmedizin kann die Symptomkontrolle verbessern.

eHealth Applikation mit Chatbot

Eine innovative eHealth-Applikation, die Chatbots verwendet, ermöglicht ein effizientes Selbstmanagement und kann auf andere chronische Erkrankungen übertragen werden. Diese Anwendung eröffnet die Möglichkeit einer maßgeschneiderten Integration transsektoraler und interprofessioneller Versorgungsstrukturen durch digitales Selbstmanagement für Menschen mit chronischen Erkrankungen, am Beispiel onkologischer Patient:innen.

eHealth Applikation mit Chatbot

PROJEKTPLAN

Onkologische Patient:innen haben multiple Symptome, die bei unzureichendem Management zu Beeinträchtigungen führen. Die Integration von Advanced Practice Nurses und Palliativmedizin kann die Symptomkontrolle verbessern.

Projektplan DigiCare

PROJEKTPARTNER

Entwicklung einer eHealth-App für onkologische Patient*innen mit entsprechenden Modulen, Entwicklung und Aufbau einer Kommunikationsplattform für alle Akteur:innen.

Etablierung einer neuen digitalen Versorgungsstruktur für symptombelastete onkologische Patient:innen durch pflegerische, innovative Versorgungsstrukturen und die frühzeitige Einbindung der Palliativmedizin.

Die Technische Universität Clausthal verfolgt in ihrem Teilvorhaben das Ziel, eine nutzbare und nützliche sozio-technische Versorgungsstruktur zu gestalten und deren Nutzbarkeit und Nutzen nachzuweisen.

Die HFH Essen verfolgt in ihrem Teilvorhaben das Ziel, eine an den Patientenerfordernissen in der onkologischen Versorgung orientierte Versorgungsstruktur zu gestalten und deren Nutzbarkeit und Nutzen nachzuweisen.

PROJEKTPARTNER

Stimmen zum Projekt

Bernadette Hosters

Universitätsmedizin Essen

„Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat“

Dr. med. Mitra Tewes

Universitätsmedizin Essen

„Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat“

Prof. M. Prilla

Universität Duisburg-Essen

„Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat“

Prof. Heinrich Recken

Fernhochschule Hamburg

In diesem Projekt wollen wir aufzeigen, dass neue Aufgabenbereiche für akademisch qualifizierte Pflegekräfte (Advanced Nurse Practioner) im Bereich der Unterstützung des Selbstmanagements die Lebens- und Versorgungssituation von Menschen mit chronischen Erkrankungen verbessern können.“

Maria Heming

Fernhochschule Hamburg

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung eröffnen sich bedeutende Innovationsmöglichkeiten entlang des gesamten gesundheitlichen Versorgungsablaufes. Wir haben uns mit dem Projekt DigiCare unteranderem zum Ziel gesetzt, ein transparentes Informationsangebot für onkologische Patienten und Patientinnen zu errichten. Im Zentrum unserer Bemühungen stehen die Betroffenen, deren Versorgungssituation wir gezielt optimieren möchten.

Peter Salathe

m.Doc GmbH

„Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat, Zitat“

NEWS

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen zu unserem Förderprojekt.

KONTAKT

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

DigiCare Logo_VE